082 | 30.09.2015 / 10:17 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

081 | 27.09.2015 / 15:35 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

080 | 26.09.2015 / 17:34 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

079 | 23.09.2015 / 20:39 Uhr - NOTF TV - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Notfall hinter verschlossener Tür alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage und verschafften uns Zutritt zur Wohnung. Die Einsatzstelle übergaben wir an die Polizei.

Alarmierung: Gruppe 1

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF

078 | 23.09.2015 / 17:35 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Buchholz

Fahrzeuge: MZF

077 | 19.09.2015 / 08:06 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

076 | 16.09.2015 / 02:39 Uhr - FEU RWM K - Auslösung RWM

Die Feuerwehr Burg wurden zu einem piependem Rauchwarnmelder in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage und stellten einen ausgelösten Rauchwarnmelder in einer Erdgeschosswohnung fest. Da der Bewohner nicht zuhause war, verschafften wir uns über ein Fenster Zugang zur Wohnung und kontrollierten diese, ohne Feststellung. Bei dem ausgelösten Melder handelte es sich vermutlich um einen technischen Defekt. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Vollalarm - Sonstige

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF

075 | 14.09.2015 / 16:21 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Buchholz

Fahrzeuge: MZF

074 | 08.09.2015 / 12:49 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

073 | 05.09.2015 / 15:49 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: -

072 | 03.09.2015 / 04:05 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

071 | 31.08.2015 / 12:58 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Hochdonn

Fahrzeuge: MZF

070 | 27.08.2015 / 22:26 Uhr - TH K - Amtshilfe Pol / Freilaufende Kühe

Die Feuerwehr Burg wurde von der Polizei zur Amtshilfe alarmiert. Es waren mehrere Rinder ausgebrochen und gefährdeten den öffentlichen Straßenverkehr. Wir trieben die Tiere zusammen und sorgten dafür, dass sie nicht erneut ausbrechen konnten.

Alarmierung: Gruppe 2

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, LF 10

069 | 27.08.2015 / 19:32 Uhr - TH AUST K - Ölspur

Die Feuerwehr Burg wurde zur Beseitigung einer Ölspur alarmiert. Nach Erkundung der Lage erhöhte der Einsatzleiter vor Ort das Stichwort auf TH AUST und alarmierte so die gesamte Wehr zu diesem Einsatz. Wir sicherten die Einsatzstellen ab und streuten die Ölspur ab.

Alarmierung: Guppe 1 / Vollalarm - Sonstige

Mitalarmierte Kräfte: -

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: LF 10, TSF - GW

068 | 26.08.2015 / 19:19 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

067 | 24.08.2015 / 22:47 Uhr - NOTF TV NA - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Notfall hinter verschlossener Tür alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage und verschafften uns Zutritt zur Wohnung. Anschließend führten wir bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes eine medizinische Erstversorgung durch. Die Einsatzstelle übergaben wir an die Polizei.

Alarmierung: Gruppe 2

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF

066 | 24.08.2015 / 16:31 Uhr - FEU AUS - Nachkontrolle gelöschtes Feuer

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem gelöschten Feuer alarmiert. In einer öffentlichen Toilette kam es zu einem Feuer. Aufmerksame Nachbarn haben das Feuer mit einem Feuerlöscher gelöscht. Bei unserem Eintreffen bestand eine Rauchentwicklung im Gebäude, sodass ein Trupp unter PA die Toiletten mit der Wärmebildkamera kontrolliert hat und anschließend belüftetete. Die Einsatzstelle übergaben wir im Anschluss an die Polizei.

Alarmierung: Gruppe 1

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF

065 | 23.08.2015 / 15:29 Uhr - TH K - Person im Aufzug

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. 4 Personen waren in einem Fahrstuhl eingeschlossen, dessen Türen sich nicht mehr öffnen liesen. Wir verschafften uns Zutritt zum Gebäude und befreiten die Personen aus ihrer misslichen Lage. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Haustechnik und an die Polizei.

Alarmierung: Gruppe 2

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF

064 | 22.08.2015 / 21:36 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

063 | 22.08.2015 / 15:35 Uhr - FEU - Garagenbrand

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Feuer alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage. Es brandte unterhalb eines Carports, sowie Teile von diesem. Das Carport befand sich in unmittelbarer Nähe des Wohngebäudes. Wir löschten das Feuer mit einem C - Rohr, verhinderten ein Übergreifen des Feuers und kontrollierten alle Bereiche mit der Wärmebildkamera. Nachdem das Feuer gelöscht war, übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Vollalarm - Feuer

Mitalarmierte Kräfte: Polizei, RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF, LF 10

062 | 19.08.2015 / 10:53 uhr - NOTF TV - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Notfall hinter verschlossener Tür alarmiert. Vor Ort erkundeten wir die Lage und öffneten die Hauseingangstür. Wir führten wir eine medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch.  Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Vollalarm - Technische Hilfe & First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF

061 | 09.08.2015 / 06:57 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die Firste Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: TSF - GW

060 | 03.08.2015 / 08:22 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

059 | 01.08.2015 / 20:38 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medzinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

058 | 01.08.2015 / 15:42 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

057 | 30.07.2015 / 20:12 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

056 | 28.07.2015 / 19:34 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

055 | 28.07.2015 / 12:40 Uhr - NOTF TV - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem medizinischen Notfall hinter verschlossener Tür alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage und stellten fest, dass die Wohnungstür bereits geöffnet wurde und wir technisch nicht erforderlich waren. Daher führten die First Responder eine medizinische Erstversorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes durch.

Alarmierung: Vollalarm - Technische Hilfe

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF

054 | 19.07.2015 / 20:30 Uhr - NOTF FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

053 | 19.07.2015 / 10:22 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

052 | 18.07.2015 / 22:57 Uhr - FEU K - brennt Erdbeerhäuschen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem brennendem Erdbeerhäuschen alarmiert. Vor Ort brannte die Holzhütte vor einem Verbrauchermarkt in voller Ausdehnung. Wir sicherten den Verbrauchermarkt mit einem C- Rohr, um ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Des Weiteren löschten wir das Feuer und kontrollierten alle Bereiche mit der Wärmebildkamera. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Gruppe 1

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF, LF 10

051 | 10.07.2015 / 13:30 Uhr - FEU - Rauchentwicklung

Die Einsatzleitung der Feuerwehr Burg wurde während der Aufräumarbeiten (Einsatz Nr. 50) zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Laut Einsatzmeldung handelte es sich um ein FEU Standard - Rauchentwicklung unklarer Herkunft. Da die Einsatzgerätschaften der Feuerwehr Burg noch nicht wieder vollständig auf den Einsatzfahrzeugen verlastet waren, unterstützten uns die bereits einsatzbereiten Kameraden aus Brunsbüttel Stadt und Hochdonn bei diesem Einsatz. Vor Ort kam es in einem Imbiss zu einer starken Rauchentwicklung. Im Bereich der Küche kam es zu einem Kleinfeuer, welches durch einen Trupp im Innenangriff gelöscht wurde. Alle Bereiche wurden mit der Wärmebildkamera kontrolliert und der Imbiss mit einem Überdrucklüfter belüftet. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Führung

Mitalarmierte Kräfte: Fw Hochdonn, Fw Brunsbüttel, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF

050 | 10.07.2015 / 09:46 Uhr - FEU G - Gebäudebrand

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer Rauchentwicklung aus einem Gebäude alarmiert. Vor Ort erhöhten wir das Einsatzstichwort von FEU auf FEU G und forderten die DLK der FF Brunsbüttel Stadt an. Vor Ort kam es im EG des Gebäudes zum Feuer, welches wir durch einen Trupp im Innenangriff löschten.  Des Weiteren kontrollierten wir alle weiteren Bereiche mit der Wärmebildkamera. Im weiteren Verlauf des Einsatzes kam es zu einem erneuten Aufflammen in der Zwichendecke des Dachstuhls. Diese Flammen bekämpften wir ebenfalls mit einem Trupp im Innenangriff. Als es für den Trupp im Innenangriff zu gefährlich wurde, öffneten wir über die DLK und über Steckleitern die Dachhaut und begannen einen gezielten Löchangriff. Mit uns an der Einsatzstelle war ebenfalls der Amtwehrführer sowie der Bürgermeister der Gemeinde Burg.

Alarmierung: Vollalarm - Feuer

Mitalarmierte Kräfte: Fw Buchholz, Fw Hochdonn, Fw Brunsbüttel, RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF, HLF, LF 10, TSF- GW

049 | 07.07.2015 / 00:37 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: MZF

048 | 03.07.2015 / 18:47 Uhr - TH K - Ast auf Straße

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert, es sollte ein großer Ast auf einer Straße liegen. Vor der Einsatzübernahme erhielten wir einen Abspannalarm.

Alarmierung: Gruppe 2

Mitalarmierte Kräfte: -

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: -

Einsatz: 28

Mi., 02.05.2018 - 08:34 Uhr

NOTF TV -

Notfall Tür verschlossen

Einsatzstatistik 2018

Feuer: 5

Technische Hilfeleistungen: 10

First Responder: 13

Sondereinsätze: 1

Nächster Dienst

Maschinistendienst

Di., 22.05.2018 / 19:30 Uhr

 

First Responder Dienst

Mo., 28.05.2018 / 19:30 Uhr

Besucher seit dem 29.07.2010


Anrufen

E-Mail

Anfahrt