055 | 24.11.2020 / 10:48 Uhr - TH K Y - Technische Rettung/ Menschenleben in Gefahr

Die Feuerwehr Burg wurde zusammen mit dem Rettungsdienst zu einer technischen Rettung alarmeirt. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage. Im Anschluss übergaben wir die Einsatzstelle an den Rettungsdienst. 

Alarmierung: Gruppe 1

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20

054 | 19.11.2020 / 15:58 Uhr - THDRZF - Baum droht zu fallen

Die Feuerwehr Burg wurde von der Polizei zur Unterstützung alarmiert. Ein Baum, am Fahrbahnrand der L 140, drohte auf die Fahrbahn zu fallen. Der Wurzelteller hatte sich bereits aus dem Erdreich erhoben. Wir sicherten die Gefahrenstellen ab, zersägten den Baum und reinigten die Fahrbahn. Im Anschluss übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. 

Alarmierung: Vollalarm Technische Hilfe

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, DLK

053 | 15.11.2020 / 10:45 Uhr - FEU - Küchenbrand

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Küchenbrand in ein seniorengerechtes Mehrfamilienhaus alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage. In der betroffenen Brandwohnung hielten sich glücklicherweise keine Personen mehr auf. Nachdem unser Angriffstrupp einen Mobilenrauchverschluss einsetzte, der Treppenraum druckbelüftet wurde und das Schlauchpaket mit wassergefüllt war, konnten wir in die Wohnung vorgehen. Der Trupp im Innenangriff schaltete die Sicherungen aus, löschte den Brand und verbrachte das Brandgut ins Freie. Parallel dazu ging der Wassertrupp unter Atemschutz im Treppenraum vor.  Hier schaffte er eine Abluftöffnung und sorgte dafür, dass alle Bewohner in ihren Wohnungen blieben. Die Person aus der betroffenen Brandwohnung wurde durch anwesende First Responder, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, betreut und erstversorgt. Abschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei.

Alarmierung: Vollalarm Feuer

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, DLK, HLF 10, MZF

052 | 14.11.2020 / 16:39 Uhr - NOTF TV - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem medizinischen Notfall hinter einer verschlossenen Tür alarmiert. Vor Ort erkundeten wir die Lage, öffneten die Tür und leiteten eine quailfizierte medizinische Erstversorgung ein. Im weiteren Verlauf unterstützten wir die rettungsdienstlichen Maßnahmen. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei. 

Alarmierung: Gruppe 2

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, DLK

051 | 07.11.2020 / 12:21 Uhr - TH Y - PKW überschlagen

Die Feuerwehr Burg wurde gemeinsam mit der Feuerwehr St. Michaelisdonn zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Bei unserem Eintreffen war die Person durch den Rettungsdienst bereits befreit worden. Wir unterstützten bei der Absicherung der Einsatzstelle.

Alarmierung: Technische Hilfe

Mitalarmierte Kräfte: FF ST Michaelisdonn, RTW, NEF, Polizei

Einsatzort: St. Michaelisdonn

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, DLK, HLF 10

050 | 02.11.2020 / 19:58 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: ELW

049 | 17.10.2020 / 16:53 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt. 

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: ELW

048 | 12.10.2020 / 19:56 Uhr - NOTF DLK - Unterstützung Rettungsdienst

Die Feuerwehr Burg wurde mit der Drehleiter zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Unter Zuhilfenahme unserer Drehleiter transportierten wir eine Person aus dem ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses.

Alarmierung: Gruppe 1 & DLK Gruppe

Mitalarmierte Kräfte: RTW

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, DLK

047 | 09.10.2020 / 19:44 Uhr - NOTF TV - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Notfall hinter einer verschlossenen Tür alarmiert. Bei unserem Eintreffen erkundeten wir die Lage in dem Mehrfamilienhaus. Während unserer Tätigkeit vor Ort konnte eine Nachbarin einen Schlüssel zur Wohnung zur Verfügung stellen. Wir öffneten die betroffene Wohnung schadenfrei für den Rettungsdienst.

Alarmierung: Gruppe 2 & DLK Gruppe

Mitalarmierte Kräfte: RTW, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, DLK

046 | 08.10.2020 / 16:09 Uhr - TH K - Keller unter Wasser

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem unter Wasser stehenden Keller alarmiert. Bei unserem Eintreffen stellten wir fest, dass der Keller in einer Fläche von ca. 20 Quadratmetern 10 cm unter Wasser stand. Mit dem Wassersauger haben wir das Wasser aus dem Keller gesaugt. Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle an die Eigentümerin.

Alarmierung: Gruppe 1

Mitalarmierte Kräfte: ABuG

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, MZF

Einsatz: 025

08.04.2021 / 12:29 Uhr

NOTF INF COVID NA -
First Responder

Einsatzstatistik 2021

 

Feuer: 7

Technische Hilfeleistungen: 12

First Responder: 6

Sondereinsätze: -

Dienstplan 2021

 

Fr. 16.04.2021/ 19:00 Uhr
Gruppe 1 & Gruppe 2

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt