050 | 24.07.2021 / 15:23 Uhr - FEU K RWM - Auslösung Rauchwarnmelder

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder alarmiert. Bei unserem Eintreffen war die Polizei bereits vor Ort und konnte erkunden, in welcher Wohnung des Mehrfamilienhauses der Rauchwarnmelder Alarm schlug. Wir öffneten schadenfrei eine Wohnungseingangstür und konnten einen technischen Defekt an einem Rauchwarnmelder als Ursache feststellen. Wir übergaben die Einsatzstelle, ohne weitere Tätigkeit, an die Polizei.

Alarmierung: Vollalarm - Sonstige

Mitalarmierte Kräfte: Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, DLK

049 | 21.07.2021 / 15:16 Uhr - NOTF NA FIRST - First Responder

Die First Responder wurden zu einer medizinischen Erstversorgung alarmiert. Der Patient wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Alarmierung: First Responder

Mitalarmierte Kräfte: RTW, NEF

Einsatzrt: Burg

Fahrzeuge: ELW

048 | 17.07.2021 / 16:51 Uhr - THDRZF - Baum droht zu fallen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer Technische Hilfeleistung alarmiert. Ein Baum war auf eine Straßenlaterne gekippt und drohte auf eine Fahrbahn zu fallen. Über den Korb der Drehleiter konnten wir den Baum zersägen ohne weiteren Schaden an der Straßenlaterne zu verursachen. Der betroffene Bereich wurde abgesperrt und dem Eigentümer übergeben.

Alarmierung: Vollalarm Technische Hilfe

Mitalarmierte Kräfte: -

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: ELW, HLF 20, DLK

047 | 13.07.2021 / 11:26 Uhr - FEU Y - Küchenbrand

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Feuer mit Menschenleben in Gefahr alarmiert. Vor Ort erkundeten wir die Lage und konnten feststellen, dass sich bereits alle Personen aus dem Einfamilienhaus gerettet haben. Erste Löschmaßnahmen des Eigentümers dämmten die Brandausbreitung ein und begrenzte diese auf einen Raum.
Ein Trupp unter Atemschutz führte Nachlöscharbeiten sowie eine umfassende Kontrolle der Räumlichkeiten mit der Wärmebildkamera durch. Zusätzlich versorgten wir, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes, eine Person. Abschließend belüfteten wir das Gebäude und übergaben die Einsatzstelle an die Polizei.  Die mitalarmierten Kräfte der Feuerwehren Hochdonn und Buchholz konnten nach kurzer Zeit aus dem Einsatz entlassen werden. 

Alarmierung: Vollalarm Feuer

Mitalarmierte Kräfte: FF Hochdonn, FF Buchholz, 2x RTW, NEF, Polizei

Einsatzort: Burg

Fahrzeuge: HLF 20, DLK, HLF 10

Einsatz: 050

24.07.2021 / 15:23 Uhr

FEU K RWM-
Auslösung Rauchwarnmelder

Einsatzstatistik 2021

 

Feuer: 14

Technische Hilfeleistungen: 24

First Responder: 12

Sondereinsätze: -

Dienstplan 2021

 

Zugdienst

Fr. 06.08.2021/ 19:00 Uhr
 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt