45 | 23.12.2010 / 19:30 Uhr - Notfall First Responder

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem First Responder Einsatz alarmiert. Aufgrund der Wetterlage war abzusehen, dass der alarmierte RTW länger zum Einsatzort brauchen würde. Daraufhin sind wir zur Erstversorgung ausgerückt.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6

44 | 20.12.2010 / 04:11 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Feuerwehr Burg wurde von der Polizei zu einer technischen Hilfe angefordert. Im Kreuzungsbereich Buchholzerstr. / Holzmarkt hing ein Weihnachtsstern zu tief über der Strasse und  ein weiterer Stern wurde bereits abgefahren. Wir sicherten den Kreuzungsbereich und hingen den Stern ab.

Fahrzeuge: MZF, RW 1

43 | 19.12.2010 / 10:24 Uhr - Technische Hilfe klein / Erkundung

Die Wehrführung der Feuerwehr Burg wurde zu einer Erkundung alarmiert. Die Einsatzmeldung war "Wasser im Keller". Vor Ort stellte sich heraus, dass nur geringe Mengen Wasser im Keller waren. 

Fahrzeuge: MZF

42 | 15.12.2010 / 09:30 Uhr - Brandmeldereinlauf

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Verbrauchermarkt, zu einem Brandmeldereinlauf alarmiert. Staub produzierende Arbeiten gaben Anlass zur Alarmierung.

Fahrzeuge: LF 10/6

41 | 07.12.2010 / 15:27 Uhr - Technische Hilfe - Austritt klein

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW

40 | 04.12.2010 / 12:44 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Feuerwehr Burg wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW

39 | 17.11.2010 / 10:59 Uhr - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Notfall Tür verschlossen alarmiert. Ein Mann war in seiner Garage verunfallt. Wir waren vor dem zeitgleich alarmiertem RTW vor Ort und begannen mit der Erstversorgung.

Fahrzeuge: LF 10/6, TSW-GW

38 | 05.11.2010 / 04:00 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Feuerwehr Burg wurde von der Polizei zu einer technischen Hilfe alarmiert. Ein Baum war auf die Fahrbahn der L 135, in Richtung der Burger Kanalfähre, gestürzt. Bei Ankunft sicherten wir die Einsatzstelle, leuchteten diese aus und zersägten den Baum.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW 1

37 | 25.10.2010 / 17:41 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Feuerwehr Burg wurde zur Unterstützung des örtlichen Wasserwerkes alarmiert. Aufgrund eines Pumpenausfalls, musste an verschiedenen Orten Wasser aus Hydranten abgenommen werden. Wir überprüften, ob bei der Wasserabnahme die Pumpen den Druck erhöhten oder nicht.

Fahrzeuge: LF 10/6, LF 8, TSF-GW

36 | 20.10.2010 / 18:48 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. Auf dem Weg "Am Kattenstieg" lag ein Baum, der durch Sturmböen entwurzelt wurde. Der Baum wurde  in Stücke zersägt und von dem Weg entfernt.

 

[Fotos: Arne Puck]

Fahrzeuge: TSF-GW, RW 1

35 | 08.10.2010 / 19:08 Uhr - Technische Hilfe - Austritt klein

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: TSF-GW

34 | 01.10.2010 / 16:14 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe gerufen. Ein Pferd steckte  in einem Graben fest. Das Pferd wurde zügig aus seiner misslichen Lage befreit.

 

[Fotos: Jörg Jahnke]

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW1

33 | 30.09.2010 / 18:01 Uhr - Feuer Standard

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Feuer in einer Garage gerufen. Beim Eintreffen konnten wir eine Rauchentwicklung aus einer Arbeitsgrube feststellen. Nachdem wir die Bretter, die die Arbeitsgrube verschlossen, erntfernt hatten konnten wir mittels eines C-Rohres den Brand schnell löschen. Mit uns an der Einsatzstelle war ein RTW und die Polizei.


Fahrzeuge: MZF, LF 10/6

32 | 28.09.2010 / 09:08 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe gerufen. Ein Pferd steckte  in einem Graben fest. Das Pferd wurde zügig aus seiner misslichen Lage befreit.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW 1

31 | 24.09.2010 / 11:35 Uhr - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe gerufen. Eine Frau war in ihrem Haus gestürzt und konnte laut Einsatzmeldung, die Tür nicht mehr öffnen. Wir wurden zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei alarmiert.

Fahrzeuge: LF 10/6

30 | 07.09.2010 / 18:24 Uhr - Technische Hilfe - Verkehrsunfall

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Verkehrsunfall gerufen. Auf der Anfahrt zum Einsatzort teilte die Leitstelle uns mit, dass ein kleiner Junge von einem PKW angefahren worden sei. Mitalarmiert wurde ein RTW, ein NEF und ein RTH.
Beim Eintreffen sicherten wir die Einsatzstelle ab und begannen mit der Erstversorgung der Unfallbeteiligten.

 

[Fotos: Torsten Henningsen]

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSW-GW, RW1

29 | 06.09.2010 / 10:56 Uhr - Feuer Standard

Die Burger Feuerwehr wurde zu einem Feuer in die Große Bergstraße gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort stellte sich heraus, dass nur Gartenabfälle gebrannt haben. Die Feuerwehr rückte ohne einzugreifen wieder ab.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6

28 | 02.09.2010 / 10:23 Uhr - Tür verschlossen

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer Türöffnung in die Buchholzer Straße gerufen. Angefordert wurden wir von der örtlichen Polizei.

Fahrzeuge: LF 10/6

27 | 24.08.2010 / 17:55 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe gerufen. Ein Pferd steckte  in einem Graben fest. Das Pferd wurde zügig aus seiner misslichen Lage befreit.

 

[Fotos: Torsten Henningsen]

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW 1

26 | 22.08.2010 / 16:25 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. Aufgrund von starkem Regen wurden mehrere Gullydeckel in der Bahnhofstrasse vom Wasser hochgedrückt.

Fahrzeuge: TSF-GW

25 | 22.08.2010 / 13:53 Uhr - Technische Hilfe

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe zur Burger Fähre gerufen. Ein PKW klemmte mit der Hinterachse zwischen Fähre und Fähranläger und drohte in den Nordostseekanal zu rutschen. Der PKW wurde mit 2 Hebekissen angehoben und wieder auf die Fähre gezogen.

 

[Fotos: Torsten Henningsen & Florian Stegemann]

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSF-GW, RW 1

24 | 06.08.2010 / 14:34 Uhr - Technischen Hilfe - Austritt klein

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: MZF, TSW-GW, RW1

23 | 29.07.2010 / 18:32 Uhr - Technische Hilfe - BAHN

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe zum Bahndamm gerufen. Auf den Bahngleisen der Deutschen Bahn befand sich ein Baum, der durch Sturmböen entwurzelt wurde. Der Baum wurde von der Feuerwehr in Stücke zersägt und von den Bahngleisen entfernt.

 

[Fotos: Torsten Henningsen]

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSW-GW, RW1

22 | 23.07.2010 / 18:09 Uhr - Technische Hilfe - Autstritt

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSF-GW, RW1

21 | 19.07.2010 / 16:04 Uhr - Feuer klein

Die Burger Feuerwehr wurde zu einem Feuer in der Hafenstraße alarmiert. Es brannte ca. 15m Straßenrand. Der Brand wurde mittels eines Schnellangriffes gelöscht.

Fahrzeuge: LF 10/6, LF 8

20 | 14.07.2010 / 08:43 Uhr Technische Hilfe - Austritt klein

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: TSF- GW

19 | 12.07.2010 / 21:13 Uhr - Technische Hilfe klein

Die Burger Feuerwehr wurde zu einer technischen Hilfe gerufen. Es lag ein Baum auf der Straße. Dieser wurde mit einer Kettensäge in Stücke zersägt und von der Straße entfernt.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW1

18 | 12.07.2010 / 17:40 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer Kontrolle des Regenrückhaltebeckens alarmiert.

 Fahrzeuge: MZF

17 |12.07.2010 / 17:35 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. Es lag ein Baum auf der Straße. Dieser wurde zersägt und von der Straße entfernt.

Fahrzeuge: MZF, RW 1

16 | 12.07.2010 / 17:30 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zum Keller lenzen alarmiert.

Fahrzeuge: LF 8

15 | 12.07.2010 / 17:20 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zum Keller lenzen alarmiert.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6

14 | 12.07.2010 / 17:10 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zum Keller lenzen alarmiert.

Fahrzeuge: TSF- GW, RW 1

13 | 12.07.2010 / 16:59 Uhr - Technische Hilfe

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technische Hilfe in die Bahnhofstraße gerufen. Die Einsatzmeldung lautete "gesammte Straße unter Wasser". Beim Eintreffen waren die örtlichen Gemeindearbeiter bereits vor Ort. Wir unterstützten deren Arbeiten.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSF-GW, RW1

12 | 30.06.2010 / 20:09 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Feuerwehr Burg wurde  zu einer technischen Hilfe alarmiert. Das heute Nachmittag  gerettete Pferd drohte erneut in einen Graben zu rutschen.

Fahrzeuge: MZF, LF8, TSW-GW, RW1

11 | 30.06.2010 / 16:42 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. Ein Pferd war in einen Graben gerutscht. Wir retteten das Pferd mit unserer Seilwinde. Mit uns im Einsatz war u.a. ein örtlicher Tierarzt.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW1

10 l 19.06.2010 / 19:44 Uhr - Umwelt 1

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: TSF-GW

09 | 18.06.2010 / 20:02 Uhr - Umwelt 1

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW, RW1

08 | 28.05.2010 / 19:50 Uhr - Technische Hilfe Tier

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer technischen Hilfe alarmiert. Eine Katze war auf einen Baum geklettert und kam von alleine nicht mehr herunter.

Fahrzeuge: MZF, TSF-GW

07 | 20.04.2010 / 10:59 Uhr - Umwelt 1

Ölspur abgestreut und wieder aufgenommen.

Fahrzeuge: MZF, TSW-GW, RW1

06 | 15.04.2010 / 03:09 Uhr - F1

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Feuer gerufen. Es brannte Sperrmüll auf einem Gehsteig Hinter der Hohen Burg. Das Feuer wurde mit einem Schnellangriff gelöscht.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6

05 | 27.03.2010 / 18:50 Uhr - F2

Die Feuerwehr Burg wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung gerufen. Es brannte ein angemeldetes Lagerfeuer.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, LF 8, TSW-GW

04 | 20.03.2010 / 16:03 Uhr - PKW Brand

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem PKW Brand gerufen. Beim Eintreffen stellte sich heraus , dass es sich um einen defekten Kühler handelte.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSF-GW, RW 1

02 | 19.02.2010 / 12:42 Uhr - Brandmeldereinlauf

Die Feuerwehr Burg wurde zu einem Brandmeldereinlauf in ein örtliches Altenhilfezentrum gerufen. Vor Ort stellte  sich heraus, dass es sich um ein defekt in der Brandmeldeanlage handelt.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, LF 8

01 | 14.02.2010 / 09:09 Uhr - Notfall Tür verschlossen

Die Feuerwehr Burg wurde zusammen mit dem Rettungsdienst zu einem Notfalleinsatz alarmiert. Eine Person war in einer Wohnung gestürzt und war nicht mehr in der Lage die Wohnungstür zu öffnen. Wir öffneten die Tür mit unserem Ziehfix und verschafften dem Rettungsdienst einen Zugang zur Patientin.

Fahrzeuge: MZF, LF 10/6, TSF-GW

Einsatz: 55

Di., 14.08.2018 / 20:03 Uhr

THDRZF - Ast droht zu fallen

Einsatzstatistik 2018

Feuer: 11

Technische Hilfeleistungen: 23

First Responder: 21

Sondereinsätze: 2

Nächster Dienst

First Responder Dienst

Mo., 20.08.2018 / 19:30 Uhr

Besucher seit dem 29.07.2010


Anrufen

E-Mail

Anfahrt